Deggingen

Seitenbereiche

Suche

... offen herzlich gastfreundlich

Bioabfallsammlung beginnt am 1. Juli 2015

Informationen √ľber Abfuhrtage ab sofort an jeder M√ľlltonne

Ab 1. Juli wird im Landkreis G√∂ppingen Bioabfall aus der K√ľche getrennt erfasst, um daraus in einer Verg√§rungsanlage Strom oder W√§rme zu gewinnen. Gesammelt wird im Biobeutel, Abfuhr ist jede Woche. In den letzten Monaten wurde die Landkreisbev√∂lkerung √ľber verschiedene Medien mit Informationen versorgt: NWZ und Mitteilungsbl√§tter der Gemeinden, Internetauftritt und Kundenzeitung "AWB im Blick". Auch zum Starterset geh√∂rt ein Faltblatt mit Erl√§uterungen zur Bioabfalltrennung in drei Sprachen.

Um nochmals die Aufmerksamkeit auf den Beginn des neuen Sammelsystems zu lenken und nun auch die Abfuhrtage bekannt zu machen, h√§ngt ab sofort bis zum 19. Juni an jeder zur Abfuhr bereitgestellten Restm√ľlltonne ein Informationsblatt. Neben einer Liste "Was darf in den Biobeutel?", Telefonnummer und Mailadresse f√ľr Fragen sowie Hinweis zu den Beuteln sind darin die Abfuhrtage aufgelistet. Jede Gemeinde hat "Ihren" Abfuhrtag, der f√ľr alle Ortsteile, Bezirke und Stra√üen gilt. Die Terminverschiebungen an Weihnachten sind mit genauer Datumsangabe aufgef√ľhrt.

F√ľr weitere Informationen besuchen Sie bitte die "Bio"-Homepage des Abfallwirtschaftsbetriebs www.bioabfall-gp.de oder rufen Sie die Hotline 07161 202-7766 an.
Die Liste der Verkaufsstellen wird demnächst in einer neuen Auflage der Kundenzeitung "AWB im Blick" veröffentlicht.

Kontakt

Kontakt

Rathaus
Bahnhofstraße 9
73326 Deggingen
Telefon: 07334 / 78-0
Telefax: 07334 / 78-238
E-Mail senden

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
Freitag
sowie nach
8.00 - 12.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr
telefonischer Vereinbarung
© Deggingen - by cm city media